“1-Click-Kaufen”- das Prinzip von Amazon kann heutzutage keinen mehr überraschen, aber was wäre mit ” Order per push”?

Amazon hat vor kurzem ein neues Konzept auf den Markt gebracht. Ab jetzt kann man Haushalt Gebrauchsartikeln mit dem Knopfdruck bestellen. Was man braucht ist nur ein kleiner Knopr für € 4,99. Dieser Knopf ist mit ein mit WLAN verbundenes Gerät, das an den Produkt gekoppelt ist. Wenn ein Produkt ausgeht braucht man nur diesen Knopf drucken und ist es schon bestellt. Die Bestellbenachrichtigungen werden an das Smartphone versandt und können einfach und schnell storniert werden. Das Service ist aber nur für Amazon Prime Mitglieder zugänglich und der Auswahl an Produkte ist eingeschränkt. Ob diese Neuheit wohl eine Anerkennung auf dem deutschen Markt findet?